Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Stromausfall während des WM-Spiels
Landkreis Ostkreis Stromausfall während des WM-Spiels
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 28.06.2018
(Symbolfoto) Während des WM-Spiels Deutschland gegen Südkorea gab es in Stadtallendorf einen Stromausfall. Quelle: Franziska Koark
Anzeige
Stadtallendorf

Es ist 17.48 Uhr. 90 Minuten sind gespielt. Es steht 0:0. Und für Deutschland ist bei der WM noch alles drin. Der Schiri sagt sechs Minuten Nachspielzeit an. Sechs Minuten, um doch noch das dringend benötigte Tor gegen Südkorea zu schießen.

Dann ist der Bildschirm plötzlich schwarz. Stromausfall. Etwa 2200 Stadtallendorfer sind laut Netzbetreiber EnergieNetz Mitte vom Blackout betroffen. Ursache ist ein defektes Kabel. Und während Fußballfans deutschlandweit über die zwei Tore der Südkoreaner stöhnen, herrscht in Teilen Stadtallendorfs Funkstille. 

Nach 13 Minuten ist der Schaden laut Netzbetreiber repariert und der Strom wieder da - aber das Spiel längst vorbei und Deutschland aus der WM raus.

von Friederike Heitz

Anzeige