Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Stiftsschüler radeln 8 125 Kilometer für neue Fenster
Landkreis Ostkreis Stiftsschüler radeln 8 125 Kilometer für neue Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 27.10.2009
Marion Schierl und Tobias Brandt betrachten Fotos von der Schule in Beruwala in Sri Lanka. Quelle: Klaus Böttcher

Amöneburg. „Auf nach Beruwala“, so haben die Organisatoren die Hilfsaktion genannt, die der Roman Catholic Junior School in Beruwala an der Westküste von Sri Lanka zugute kommen soll. Schon seit fünf Jahren unterstützt die Stiftschule die Schule in Beruwala mit Spenden. Zurück geht die Aktion auf die Tsunami-Katastrophe im Dezember 2004. Die Amöneburger haben damals eine Hilfsaktion gestartet die über eine Dauer von fünf Jahren gehen sollte. Begonnen haben die Schüler mit einem großen Flohmarkt in der Sporthalle der Schule und weiteren Aktivitäten. So haben beispielsweise Lehrer ihre Dienste versteigert, was von der Renovierung einer Wohnung bis zur Nachhilfe in Latein reichte. Mit weiteren Aktivitäten wurden in jedem Jahr Spendengelder gesammelt.

Der Amöneburger Lehrer Tobias Brandt war schon zehn Mal in Sri Lanka und berichtete den Stiftsschülern von den Erfolgen. „Der große Vorteil dieser Hilfe war und ist, dass sie am Staat vorbei geleistet wird und damit nicht die Gefahr besteht – wie es leider mit den Milliarden Hilfsgeldern von offizieller Seite geschehen ist –, dass sie im Sand der Militärdiktatur versickern und die Notleidenden nicht oder nur unzureichend erreichen“, betont Brandt.

von Klaus Böttcher

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Die Polizei und der Brandsachverständige, den die Eisengießerei Winter nach dem Feuer in der vergangenen Woche beuaftragt hatte, haben jetzt ermittelt, wie es zu dem verheerenden Brand kommen konnte.

27.10.2009

Der Brandschaden bei der Stadtallendorfer Eisengießerei Gießerei Fritz Winter beträgt deutlich über eine Million Euro. Das teilte die Geschäftsleitung gestern auf Anfrage der OP mit.

26.10.2009

Vier Schüler der Stadtallendorfer Georg-Büchner-Schule wurden am Montag vom Kreispräventionsrat ausgezeichnet. Sie hatten eingegriffen, als es am 16. September in der Schule zu einer Ausnahmesituation kam.

26.10.2009