Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Sickersaft aus Silo verunreinigt Joßklein

Die Joßklein Sickersaft aus Silo verunreinigt Joßklein

Bei dem Stoff, der in der vergangenen Woche in die Joßklein gelangte, handelte es sich um Silage-Sickersaft.

Voriger Artikel
Szenen einer zerrütteten Beziehung landen vor Gericht
Nächster Artikel
Land Hessen entschärft heikle Kurve

Am Montag waren noch Schaumreste auf der Joßklein nahe der Standort-Schießanlage zu sehen.

Quelle: Michael Rinde

Stadtallendorf. Mancher Spaziergänge hatte angesichts des Geruchs an dem Gewässer spontan an Gülle gedacht.

Wie die Wasserbehörde des Vogelsbergkreises festgestellt hat, stammt der Sickersaft aus einer Biogasanlage in Wahlen (Vogelsbergkreis).

Welche weiteren Konsequenzen die Einleitung hatte, muss nunmehr die Polizei im benachbarten Vogelsbergkreis klären. Sie wird entscheiden, ob die Einleitung des Silage-Sickersaftes als Ordnungswidrigkeit verfolgt wird oder ob es zu einem Strafverfahren kommt.

von Michael Rinde

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Printausgabe der OP und bereits am Mittwochabend auf Ihrem iPad.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr