Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Schüler landen unter Top 20 beim Unicef-Wettbewerb
Landkreis Ostkreis Schüler landen unter Top 20 beim Unicef-Wettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 01.07.2010
Schüler und Lehrer freuen sich auf die Preisverleihung. Quelle: Privatfoto

Kirchhain. Im März hatte die fünfte SchuB-Klasse der Alfred-Wegener-Schule einen Informations- und Imbissstand in der Kirchhainer Fußgängerzone errichtet, um nach dem verheerenden Erdbeben Spenden für die in große Not geratenen Kinder auf Haiti zu sammeln.

Die Jury-Mitglieder des Wettbewerbes „Unicef-Junior-Botschafter“ entschieden nun, dass der Infostand zu den besten 20 von insgesamt 164 Aktionen gehörte, die für die Teilnahme an dem Wettbewerb eingereicht wurden. Zur Belohnung gab es eine Einladung zur Preis- und Urkundenverleihung in der Paulskirche in Frankfurt.

Die Benachrichtigung löste bei den Schülern große Freude aus. „Sie waren auch ein bisschen stolz über den unerwarteten Erfolg“, kommentierte Klassenlehrerin Irmela Bauermann.

von Michael Rinde

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der gedruckten OP.

„Super, darauf haben wir schon lange gewartet“, freute sich Ortsvorsteher Wolfgang Rhiel über die Nachricht aus dem Hessischen Wirtschaftsministerium, dass Erfurtshausen in die Dorferneuerung aufgenommen wurde.

01.07.2010

Zu einem Einbruch mit erheblichen Folgen kam es in der Nacht zu Donnerstag im Nissan Autohaus Masuch in der Niederrheinischen Straße. Der Schaden liegt bei 61 000 Euro.

01.07.2010

Jetzt soll der zweite Bauabschnitt der Bundesstraße 454 im nächsten Jahr beginnen. Davon geht Willi Kunze, der Leiter des Amts für Straßen- und Verkehrswesen in Marburg fest aus.

02.07.2010
Anzeige