Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Rocklegende Roger Hodgson bereichert den Hessentag

Stadtallendorf Rocklegende Roger Hodgson bereichert den Hessentag

Ein weiterer Star des Hessentags-Programms in Stadtallendorf steht seit gestern fest: Rodger Hodgson, der legendäre Sänger von Supertramp, tritt im Hessen-Palace auf.

Voriger Artikel
Rocklegende Roger Hodgson bereichert den Hessentag
Nächster Artikel
Doppeljubiläum ist eine Medaille wert

Karten gibt es im Ticketshop im Stadtallendorfer Rathaus, unter der Telefonnummer 06428/707-222 oder auf der Hessentags-Seite im Internet, „www.hessentag2010.de“.
Roger Hodgson, die Stimme von Supertramp, singt am 5. Juni 2010 beim Stadtallendorfer Hessentag. Privatfoto

Stadtallendorf. Wer seine Stimme live hört, denkt sofort an die Rockklassiker von Supertramp, der Band, die auf der ganzen Welt Kultstatus besitzt. Roger Hodgson hat die größten Erfolge der Band selbst geschrieben und gesungen. Große Songs wie „Give a little Bit“ oder „It-s Raining Again“, wie „Dreamer“ oder „Breakfast in America“ sind untrennbar mit Supertramp wie Hodgson verbunden.

Als 12-Jähriger schrieb er seinen ersten Songs, als 19-Jähriger begann er seine Profilaufbahn als Musiker. Im Laufe der Jahrzehnte wurde er als Stimme von Supertramp zur Rocklegende. Während seiner Zeit bei Supertramp verkaufte die Band mehr als 60 Millionen Alben, heißt es auf der Internetseite von Roger Hodgson.

Am 5. Juni ist der gebürtige Engländer der Star im Hessen-Palace, der Herrenwald-Halle. Dort singt er seine Welthits live. Seine Musik habe den Weg in die Herzen von Menschen verschiedenster Kulturen gefunden. Seine Songs hätten die Zeit überdauert, charakterisierte ihn die hessische Staatskanzlei, die gestern Hodgsons Verpflichtung bekanntgab.

„Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir diesen Weltstar für den Hessentag gewinnen konnten“, sagte Heinrich Kaletsch, der Hessentags-Beauftragte der Landesregierung, gegenüber der OP. Nach dem US-Star Pink, der Kultband Klostertaler, den hessischen Comedy-Stars „Badesalz“ und der Big Band der Bundeswehr ist Roger Hodgson eine weitere Bereicherung des Hessentags-Programm. Kaletsch nennt seinen Auftritt einen „weiteren Mosaikstein im auf Vielfalt angelegten Hessentagsprogramm.

Hodgson steht für den Classic Rock“. Ab sofort beginnt der Vorverkauf für das Roger Hodgson-Konzert in Stadtallendorf. Karten gibt es in drei verschiedenen Kategorien für 29, 33 und 37 Euro plus 10 Prozent Vorverkaufsgebühr.

von Michael Rinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abschiedstournee

Die Pop-Band „a-ha" gibt am 30. Mai auf ihrer Abschiedstournee „Ending on a High Note - Farewell Tour 2010" ein Konzert beim Hessentag in Stadtallendorf. Die norwegischen Superstars gehörten schon in den 80er Jahren zu den erfolgreichsten Bands der Pop-Welt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr