Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Rauschenbergerzeigten ihreSchätze
Landkreis Ostkreis Rauschenbergerzeigten ihreSchätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 25.04.2017
Dieses Gemälde zeigt eine alte Ansicht von Rauschenberg – ganz ohne Neubaugebiet. Im Vordergrund sind die Mühle und der Bahnhof zu sehen. Über der Stadt thront die Stadtkirche. Foto: Armin Köhler Quelle: Armin Koehler
Rauschenberg

Ludwig Pigulla persönlich suchte nach einem entsprechenden Aufruf alle Leihgeber auf, verpackte die Wohn­zimmer-Schätze fachgerecht und transportierte sie behutsam in Rauschenbergs gute Stube, das Gemeinschaftshaus Kratz’sche Scheune.

Dort wurden die Leihgaben an professionellen Stellwänden aufgehängt und am Sonntag dem Publikum vorgestellt. Die Vielfalt der Motive und der Mal-Techniken und -Stile war beeindruckend. Auf großes Interesse stieß die gemalte Geschichte: Bilder, die Rauschenberg so zeigen, wie die Stadt längst nicht mehr ist.

von Matthias Mayer

Ein großes Kinderfest mit zahlreichen Programmpunkten richtete die türkisch-islamische Gemeinde Neustadt zum neunten Mal am Sonntag auf dem Gelände der Waldschule aus.

24.04.2017
Ostkreis Problem in Kleinseelheim - Ein neues Baugebiet fällt raus

Bürgermeister Olaf Hausmann und das ihn tragende rot-rote Bündnis betreiben eine offensive Bauland-Politik in den Stadtteilen. Familien sollen in neuen Baugebieten bauen können.

24.04.2017

Vor wenigen Tagen schlossen Mengsbergs Bioenergie-Genossen den Vertrag mit der Firma Viessmann als Generalunternehmer ab. Nun legten die Stadtverordneten mit maßgeblichen Beschlüssen nach.

24.04.2017
Anzeige