Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Die Hühnerdiebe von Speckswinkel

Polizeimeldung Die Hühnerdiebe von Speckswinkel

Hühnerdiebe unterwegs: Gleich zehn Tiere sind aus einem Speckswinkler Gehege verschwunden. Die Polizei ermittelt.

Voriger Artikel
Passanten bringen Schläger zu Boden
Nächster Artikel
Saftige Rechnung: Kriminalpolizei ermittelt

Hühner betrachten ein Ei auf einem Bauernhof in Deutschland.

Quelle: Archivbild

Speckswinkel. Neun Hühner und einen Hahn der Züchtung "Rhödeländer" stahlen Unbekannte am Montag, 19. März, zwischen 6 und 9 Uhr aus einem Gehege in der Nonnengasse. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der finanzielle Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro.

  • Hinweise bitte an den Polizeiposten in Kirchhain unter der Telefonnummer 0 64 22 / 30 41.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr