Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Polizei fasst Autoaufbrecher
Landkreis Ostkreis Polizei fasst Autoaufbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 07.09.2010

Kirchhain. Bereits am Dienstag, 31. August, gelang Beamten der Kriminalpolizei Marburg in Kirchhain die Festnahme eines Autoaufbrechers auf frischer Tat. Das teilte die Polizei am Dienstag (7. september) mit.

Der 35-jährige, polizeilich bekannte Mann hat keinen festen Wohnsitz. Die Kripo bemerkte um die Mittagszeit das auffällige Verhalten des Mannes und nahm ihn nach kurzer Observation fest. Der Festgenommene hatte in Sekundenbruchteilen ein Auto auf dem Parkplatz am Festplatz geknackt und das Navigationsgerät gestohlen. Die Polizei stellte dieses Navi, einen CD- Wechsler und Einbruchswerkzeug bei der Festnahme sicher. Es fand sich weiteres Diebesgut.

Nach anfänglichem Leugnen räumte der Festgenommene schließlich drei Autoaufbrüche in Kirchhain ein. Die Polizei geht derzeit allerdings von weiteren Taten aus. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Gegen den Mann erging ein Haftbefehl.

Das Amt für Straßen- und Verkehrswesen (ASV) in Marburg plant im Oktober umfangreiche Bauarbeiten in Neustadt.

07.09.2010

Auf die Stadt Amöneburg kommen wirtschaftlich harte Zeiten zu. Darauf stimmte Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg das am Montagabend in der Mehrzweckhalle Roßdorf tagende Stadtparlament ein.

07.09.2010

Ein ganzes Wochenende lang feierte die Landjugendgruppe Erksdorf ihr 85-jähriges Bestehen.

06.09.2010