Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Polizei ermittelt weiter in Pizzeria-Prügelei
Landkreis Ostkreis Polizei ermittelt weiter in Pizzeria-Prügelei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:11 08.06.2018
Weil einem Gast die Pizza nicht schmeckte, soll der Koch handgreiflich geworden sein. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand / dpa
Stadtallendorf

Am 27. April soll es in einer Stadtallendorfer Gaststätte zu einer besonderen Schlägerei gekommen sein: Ein Koch hatte nach damaligen Angaben der Polizei gegen 17 Uhr einen Gast verprügelt, weil sich der über die Qualität einer Pizza beschwert haben soll (die OP berichtete). Der 29-jährige Gast musste seinerzeit zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus.

Die Polizei hat zwischenzeitlich die beiden Beteiligten zu den Ereignissen vernommen, wie Polizeisprecher Jürgen Schlick auf Anfrage dieser Zeitung berichtete. „Zum Geschehensablauf gibt es völlig unterschiedliche Versionen“, erklärt Schlick. Die Ermittlungen seien noch nicht komplett abgeschlossen.

Aus verfahrenstechnischen Gründen könne die Polizei leider keine weiteren Angaben machen. Der Vorgang soll nun in Kürze an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet werden. Sie muss dann die rechtliche Würdigung vornehmen.

von Michael Rinde