Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Oldie-Stars kommen nach Stadtallendorf

Musikprogramm Oldie-Stars kommen nach Stadtallendorf

Kurz nach Weihnachten hält die Hessische Staatskanzlei noch ein Geschenk für Freunde von Musik der 60er und 70er parat: Gestern teilte sie mit, wer beim Oldie-Abend des Hessentages auftritt.

Voriger Artikel
Arbeitskreis weiß nicht weiter
Nächster Artikel
Trotz Regen bleibt die Stimmung gut

Die britische Band „Tremeloes“ wird am 29. Mai beim Oldie-Abend des Hessentages 2010 ihre Fans mit Musik der 60er Jahre begeistern.

Stadtallendorf. Am zweiten Tag des Hessentages 2010 steht im Hessen-Palace (der Herrenwaldhalle) ein Oldie-Abend auf dem Programm. Dann treten Suzi Quatro und die Bands „Tremeloes“, „Dozy, Beaky, Mick & Tich“ sowie „The Great Pirates“ auf und versetzen ihre Zuhörer mit Hits der 60er und 70er Jahre einige Jahre zurück.

Für Stadtallendorfs Bürgermeister Manfred Vollmer ist der Oldie-Abend ein wichtiger Mosaikstein des Hessentags-Programms. Schließlich sei es zum einen ein Anliegen, möglichst viele jüngere Menschen zum Hessentag zu locken – das ist mit Auftritten von Pink, A-ha, Silbermond oder den Comedians Badesalz und Bülent Ceylan eigentlich schon gesichert.

Es sei aber ebenso wichtig, auch den treuen Besuchern des Hessentages spezielle Programmpunkte zu bieten. Dies werde mit dem Oldie-Abend gelingen, ist sich das Stadtoberhaupt sicher.
Annette Schneider, Mitglied des Hessentagsteams der Stadt Stadtallendorf und bekennender Oldie-Fan, hebt hervor, dass bei den vier Auftritten für jeden Geschmack etwas dabei sei und ein schöner Abend mit abwechslungsreicher Musik gesichert sei.

von Florian Lerchbacher

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr