Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Neustädter überschlägt sich mit seinem Auto
Landkreis Ostkreis Neustädter überschlägt sich mit seinem Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 15.06.2018
(Symbolfoto) Schwerer Unfall in Neustadt: Ein Mann mittleren Alters hat sich mit seinem Auto überschlagen. Quelle: Thorsten Richter
Neustadt

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 3.35 Uhr auf der Alsfelder Straße. Der Neustädter war demnach in Richtung Hindenburgstraße unterwegs, geriet auf die Gegenspurt und krachte dort in den geparkten Ford. 

Fahrer eingeklemmt

Der Fahrer war zunächst in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr bereite ihn. Er erlitt schwere, jedoch keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro. 

Die Polizei vermutet, dass der Neustädter betrunken war. Ihm wurde Blut abgenommen und sein Führerschein beschlagnahmt. 

Hinweise zum Unfall nimmt die Polizei in Stadtallendorf entgegen unter Telefon 06428/93050.