Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Neuer Mitarbeiter im Freibad
Landkreis Ostkreis Neuer Mitarbeiter im Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 23.07.2018
Es gibt einen neuen Mitarbeiter im Freibad Kirchhain. Quelle: Thorsten Richter
Anzeige
Kirchhain

Wer in den vergangenen Tagen das Freibad Kirchhain besucht hat, dem ist sicher schon ein „neues Gesicht“ aufgefallen. Seit dem 1. Juli ist Ralf Stahl bei der Stadtverwaltung Kirchhain angestellt.

Ralf Stahl ist neuer Mitarbeiter im Freibad Kirchhain. Foto: Stadt Kirchhain

Ralf Stahl verstärkt das Team des Freibades Kirchhain im Kassenbereich und steht den Badegästen unter anderem mit Rat und Tat bei Bedienungs­problemen mit dem Kassenautomat zur Verfügung und nimmt außerdem auch Einlasskontrollen vor.

In diesem Zusammenhang gibt die Stadtverwaltung noch einen wichtigen Hinweis zum Einlass in das städtische Freibad:

  • Zum Eintritt ins Freibad Kirchhain wird die Original-Eintrittskarte bei jedem Besuch benötigt. Diese ist dem Freibadpersonal auf Verlangen vorzuzeigen.
  • Die Saisonbadekarte für Gruppen wird ab sofort um Begleitkarten für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre ergänzt, wie die Stadt mitteilt. Eine Ausstellung ist dabei auch für bereits erworbene Gruppenkarten möglich.
  • Die Begleitkarte ist unter Vorlage der Original-Gruppen­karte im Bürgerbüro der Stadtverwaltung zu den bekannten Öffnungszeiten erhältlich.

Weitere Informationen zur Gebührensatzung und zur Bade­ordnung für das ­Freibad der Stadt Kirchhain sind im Internet unter der Adresse www.kirchhain.de abrufbar.

Anzeige