Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Neue Balken „fliegen“ an ihren Platz
Landkreis Ostkreis Neue Balken „fliegen“ an ihren Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 14.12.2009
Zimmermann Nik Thielicke führt einen der Balken an den Dachstuhl heran. Insgesamt neun dieser Balken müssen die Zimmerleute im Rathaus einbauen, um die 300 Jahre alte Fachwerkkonstruktion des Dachstuhls zu stabilisieren. Quelle: Tobias Hirsch

Neustadt. Unter großer Anstrengung schieben Mirko Bregulla, Michael Arnold, Simon Danowski und Nik Thielicke einen neuen Balken für den Dachstuhl des Neustädter Rathauses auf Rollen über die alten Steinfliesen des Dachbodens. Zehn Meter lang und 350 Kilogramm schwer ist der Leimbinder aus Eichenholz. Insgesamt neun dieser Balken müssen die Zimmerleute aus Marburg in dem Gebäude, das einst dem Junker Hans von Dörnberg als Schloss diente, einbauen. Doch erst einmal geht es darum, die Balken an ihre Position zu befördern.

von Tobias Hirsch

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Streit gibt es in der besten Familie. Aber was tun, wenn mal wieder dicke Luft herrscht? Jetzt werden in Stadtallendorf Frauen mit Migrationshintergrund zu ehrenamtlichen Konfliktlotsinnen ausgebildet.

13.12.2009

Die Mitglieder des Ortsverbandes Stadtallendorf des VdK feierten eine Jahresabschlussfeier.

13.12.2009

Die Dorfgemeinschaftshäuser in Schönbach und Himmelsberg sowie das Hallenbad in Kirchhain werden mit staatlicher Hilfe saniert.

13.12.2009
Anzeige