Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Nachwuchs misst seine Kräfte
Landkreis Ostkreis Nachwuchs misst seine Kräfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 12.06.2014
Geschick und Teamwork waren beim Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren gefragt – besonders an dieser Station am Waldsportplatz. Foto: Heinz-Dieter Henkel
Rauschenberg

Erik Schauberer und Günther Jockel, bekannt als die „Zwerns“, sorgten bei tollem Wetter musikalisch für gute Stimmung. Alleine die Resonanz ließ etwas zu wünschen übrig.

Am nächsten Morgen beglückwünschten Landrätin Kirsten Fründt und Bürgermeister Michael Emmerich die Jugendlichen zu ihrem 50-jährigen Bestehen. Wie überall habe auch Rauschenberg damit zu kämpfen, Jugendliche für die Feuerwehr zu gewinnen, so übereinstimmend der bedauernde Tenor aus der Politik.

Mit nahezu einstündiger Verspätung startete dann der Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren. Kurzfristig in Dreier- Teams eingeteilt ging es über eine eher leichte Strecke von rund 3000 Metern. Unterwegs hatten die Mannschaften sechs verschiedene Aufgaben mit und ohne feuerwehrtechnischen Bezug zu absolvieren. Die vielleicht attraktivste Station wartete am Waldsportplatz auf die Jugendlichen, die ein aus Seilen konstruiertes Spinnengeflecht ohne Berührung passieren mussten. Hier war Teamarbeit gefragt und das cleverste Trio holte sich entscheidende Punkte für den späteren Sieg.

Bei der Siegerehrung am Nachmittag hatten Tobias, Tom und Clemens aus Josbach und Bracht mit 27 von 30 möglichen Punkten klar die Nase vorne. Alle hatten viel Spaß und Jugendwart Paul Ludwig, der sich als Hauptorganisator bewährte, sprach von einer gelungenen Veranstaltung, die im nächsten Jahr wiederholt werden wird.

Während die Jüngsten an der Wasserspritze bei hochsommerlichen Temperaturen die nötige Abkühlung bekamen, saßen die Älteren mit gekühlten Getränken im Schatten.

von Heinz-Dieter Henkel

Ostkreis Arbeitskreis Dörfliche Kultur stellte seine Aktivitäten in der Papiermühle vor - Kunst zum Zuschauen und Mitmachen

Beim 21. Deutschen Mühlentag beteiligte sich der Arbeitskreis Dörfliche Kultur mit einem informations- und Mitmachtag in der Papiermühle.

12.06.2014
Ostkreis Großveranstaltung der Bundeswehr - Division stellt sich internationaler auf

Für Generalmajor Jörg Vollmer war es der letzte offizielle Auftritt als Divisionskommandeur. Vor großer Kulisse übernahm Brigadegeneral Eberhard Zorn das Kommando.

15.06.2014

Am Freitag, 13. Juni, beginnt die Sandhasen-Kirmes in Niederklein. Erstmals ist ein bayrischer Nachmittag Teil des Festprogramms.

11.06.2014
Anzeige