Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Musik und Tanz haben große Bedeutung
Landkreis Ostkreis Musik und Tanz haben große Bedeutung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 05.10.2011
Eine wichtige Bedeutung hat die Musik im Alevitentum, sie ist wichtiger Bestandteil des Versammlungsrituals. An diesem Nachmittag übten und präsentierten einige junge Mitglieder der alevitischen Gemeinde das türkische Saiteninstrument Saz gemeinsam mit ihrem Lehrer Cafer Ungan (links). Quelle: Karin Waldhüter

Stadtallendorf. Neben den evangelischen und katholischen Kirchen in Stadtallendorf beteiligte sich erstmals auch die Alevitische Gemeinde im Rahmen der Interkulturellen Woche mit einem Tag der offenen Tür.

Wenn man die Gemeinde besucht, gibt eine große Eisentür den Eingang zum Gemeindehaus der Alevitischen Gemeinde in Stadtallendorf in der Niederrheinischen Straße frei. Hinter der Tür öffnet sich ein freier überdachter Platz, auf dem sich an Tischen und Stühlen zahlreiche Mitglieder der Alevitischen Gemeinde versammeln können. Wie am Montagnachmittag.

Seit 1986 gibt es die Alevitische Gemeinde in Stadtallendorf. Sie ist damit eine der ersten alevitischen Gemeinden, die deutschlandweit entstanden sind.

Bei Tee und einem gemeinsamen Essen treffen sich die Mitglieder wöchentlich, immer donnerstags. Am Montag blieben die Mitglieder aber trotz ihrer offenen Türen beinahe unter sich, kaum jemand anderes fand den Weg in das Gemeindehaus.

Gerne hätte die Alevitische Gemeinde noch einen Spielplatz neben dem Gemeindehaus, erzählen die Frauenbeauftragte Jülide Özlükan und ihre Vorgängerin Nazli Kavlo und berichten von Muttertagsfeiern und der Feier zum Frauentag am 8. März. „Da kommen auch Männer, denn Frauen und Männer feiern und beten nicht getrennt“, sagt Nazli Kavlo. Eine Verschleierung der Frauen sei im Alevitentum nicht vorgeschrieben, erklärt sie.

von Karin Waldhüter

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Printausgabe der OP und bereits am Mittwochabend auf Ihrem iPad.