Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Musik, Fassbier und ein guter Marsch
Landkreis Ostkreis Musik, Fassbier und ein guter Marsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 13.05.2010
Der Gemischte Chor aus Wolferode singt ein Geburtstagsständchen auf dem Dorfplatz. Quelle: Tobias Hirsch

Wolferode. Der Gemischte Chor Wolferode singt, Ortsvorsteher Armin Naumann sticht das Fass an und trotzdem gehen am nächsten Morgen alle gemeinsam wandern – nach dem Gottesdienst versteht sich. So lässt sich der Auftakt zur 750-Jahr-Feier von Wolferode in einem Satz zusammenfassen. Nicht erwähnt sind dabei die vielen Jugendlichen und Junggebliebenen, die am Eröffnungstag während der „Spring Break-Party“ auf dem Wolferoder Festplatz feiern und die Musik bis spät in die Nacht durch Wolferode hallen lassen.

Am Dorfplatz hingegen geht es am frühen Abend beschaulicher zu: Der Musikverein aus Rauschenberg und der Gemischte Chor aus Wolferode wechseln sich mit Gesangs- und Instrumentalstücken ab. Manfred Dönges vom Festauschuss quetscht das Akkordeon und der stellvertretende Ortsvorsteher Herbert Schildwächter zupft an der Gitarre – und fast das halbe Dorf ist mit von der Partie. „Das ist ein schöner Geburtstag“, stellt Naumann fest und schlägt den Zapfhahn in das Fass.

von Tobias Hirsch

In Amöneburg wird bereits auf Energie aus Biogas- und Solaranlagen gesetzt. Nun gibt es erste Überlegungen für Windräder, die im Wald bei Mardorf und Roßdorf stehen könnten.

13.05.2010

Mit einem Fassbieranstich auf dem Dorfplatz fällt am Mittwochabend der Startschuss zur 750-Jahr-Feier von Wolferode.

11.05.2010

Der Seniorenbeirat in Kirchhain hat sich konstituiert. Kritiker befüchten parteipolitisches Geplänkel in dem Gremium.

11.05.2010
Anzeige