Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Motorradfahrer wird schwer verletzt
Landkreis Ostkreis Motorradfahrer wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 13.06.2010
Das Motorrad des 44-jährigen Bad Wildungers lag nach dem Unfall auf der Landesstraße. Quelle: Michael Rinde

Wohratal. An der Einmündung von der Landesstraße 3073 nach Langendorf kam es am Sonntag gegen 11.50 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto. Zwei Motorradfahrer wollten nach links in Richtung Gemünden (Wohra) abbiegen. Der zweite Motorradfahrer, ein 44-Jähriger, hatte offenbar die Geschwindigkeit eines herannahenden Kleinwagens unterschätzt. Die 46-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenprall.

Der 44-Jährige erlitt nach Polizeiangaben schwere Verletzungen am linken Bein, die Autofahrerin wurde leicht verletzt und stand unter Schock. Rettungsdienste und Notärzte versorgten die Unfallopfer, die beide in die Uniklinik Marburg eingeliefert wurden. An Fahrzeug und Motorrad entstanden mehrere tausend Euro Schaden. Alle Unfallbeteiligten kommen aus Bad Wildungen.

von Michael Rinde

Zum zweiten Male innerhalb von 24 Stunden traf ein Unwetter die Stadt Neustadt besonders schwer. Feuerwehren und Technisches Hilfswerk waren bis Freitagabend im Dauereinsatz.

12.06.2010

Der Bau der Kinderkrippe am Kirchhainer Freibad schreitet nach der Grundsteinlegung zügig voran. Die Eröffnung wird sich allerdings verzögern.

11.06.2010

Auf dem Berg sind die Amöneburger Stiftsschüler dem Himmel topografisch gesehen ein Stück näher – dem himmlischen Frieden vielleicht auch.

10.06.2010
Anzeige