Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Mehrzweckhalle fällt für Hessentag aus

Hessentag Mehrzweckhalle fällt für Hessentag aus

Eine schlechte Nachricht mussten am Donnerstag Bürgermeister Manfred Vollmer und das Hessentagsteam verkraften: Die Mehrzweckhalle ist zwar sanierbar, aber beim Hessentag nicht zu gebrauchen.

Voriger Artikel
25-Jähriger überschlug sich bei Bracht
Nächster Artikel
Seifenkisten starten für guten Zweck

Am Karfreitag-Abend brannte die Stadtallendorfer Mehrzweckhalle.

Quelle: Tobias Hirsch

Stadtallendorf. Auf 500.000 Euro schätzte ein Schadensermittler die Kosten für die Sanierungsarbeiten. „Das ist aber erst ein voraussichtlicher Wert. Die endgültigen Kosten stehen erst fest, wenn die Decke geöffnet wurde“, erklärte Vollmer auf Anfrage der OP.

Vier bis fünf Monate dauert die Sanierung. „Bis Ende des Jahres können wir die Halle also nicht nutzen“, kommentierte der Bürgermeister und ergänzte, die Stadt werde nun die Vereine anschreiben, die die Mehrzweckhalle nutzten. Ein weitaus größeres Problem sei es allerdings, dass die Halle für den Hessentag ausfalle.

„Bundeswehr und Stadt arbeiten gemeinsam an einer Lösung“, sagte Vollmer und bezeichnete den Brand als „unerfreuliche Angelegenheit“. Hauptsache sei aber, dass niemand verletzt wurde.

Natürlich sei die Sperrung der Halle auch für die Vereine ärgerlich, er könne nun aber leider keine Lösung aus dem Hut zaubern, die Lösung der Hessentagsproblematik habe Vorrang. „Wir müssen in Stadtallendorf etwas zusammenrücken“, sagte Vollmer.

Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen auch abgeschlossen. Ein technischer Defekt könne als Brandursache ausgeschlossen werden, erklärte Polizeisprecher Martin Ahlich. Außerdem sei sicher, dass kein Brandbeschleuniger verwendet wurde – vor der Halle hatte am Abend des Karfreitags Müll gebrannt, das Feuer griff letztendlich auf die Holzvertäfelung des Gebäudes über.

Ursache für den Brand war aller Wahrscheinlichkeit nach vorsätzliche oder fahrlässige Inbrandsetzung, sagte Ahlich. Hinweise auf die Verursacher gebe es jedoch nicht, ergänzte er.

von Florian Lerchbacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mehrzweckhalle Stadtallendorf

Am Karfreitag brannte die Mehrzweckhalle in Stadtallendorf. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat erste Erkenntnisse über die Brandursache.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr