Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ohne Führerschein und high hinterm Steuer
Landkreis Ostkreis Ohne Führerschein und high hinterm Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 03.12.2018
Zwischen Nieder- und Obereisenhausen stoppte die Polizei einen Autofahrer. Er stand unter Drogeneinfluss. Das Themenfoto zeigt einen Mann, der sich einen Joint mit Marihuana dreht. Quelle: Daniel Karmann
Obereisenhausen

Bei dieser Nachfahrt am Samstag, 1. Dezember, gegen 1.20 Uhr, war der Pkw deutlich schneller als erlaubt unterwegs. Am Steuer saß, wie sich herausstellte, ein "alter" Bekannter: Der 28 Jahre alte Mann aus dem Hinterland beteuerte, nach seiner Bewährungsstrafe wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis mittlerweile wieder einen neuen Führerschein zu haben.

Vorzeigen konnte er den Führerschein aber nicht. Wie auch, denn die Ermittlungen ergaben, dass die Sperrfrist zwar abgelaufen, aber ein eine neue Fahrerlaubnis noch nicht wieder erteilt war.

Nicht nur, dass der Mann also wieder ohne Führerschein fuhr, er stand zudem unter Drogeneinfluss, wie die positive Reaktion des Tests bestätigte. Später räumte er den Genuss von Betäubungsmittel ein und gab zu, gerade mitten in den Fahrstunden zum Neuerwerb des Führerscheins zu stehen.

Die Neuerteilung dürfte damit in weite Ferne gerückt sein. Die Polizei stellte den Autoschlüssel sicher und veranlasste eine Blutprobe.