Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Kirchhainer Stolpersteine beschmiert
Landkreis Ostkreis Kirchhainer Stolpersteine beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 23.05.2018
In der Nacht zu Mittwoch hatten Unbekannte die Stolperstein in Kirchhain mit schwarzer Farbe übermalt. Am Nachmittag hatte die Stadt diese bereits wieder gereinigt. Quelle: Florian Lerchbacher
Kirchhain

Wohl geschockt reagierten die Bewohner des Wohnhauses an der Kirchhainer Mittelstraße, als sie am Mittwoch Morgen das große Hakenkreuz auf der Hausfassade entdeckten. In der Nacht hatten Unbekannte dieses in einer Größe von 1,50 x 1,50 Meter mit schwarzer Farbe aufgesprüht. 

Weiterhin überdeckten vermutlich die gleichen Täter die sogenannten Stolpersteine (Gedenk- und Erinnerungssteine) im Steinweg, der Römerstraße und der Niederrheinischen Straße. Die Stadt hat noch am selben Tag mit der Reinigung der Gedenksteine begonnen und nachmittags war von allen die schwarze Farbe wieder entfernt worden.

Zeugenaufruf

Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht zum 23. Mai, verdächtige Beobachtungen gemacht hat:

  • Wer hat auffällige Personen an den Tatorten gesehen und kann sie beschreiben?
  • Wer hat das typische Geräusch, das beim Schütteln von Farbspraydosen entsteht, gehört und in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht?
  • Wem sind in der Tatnacht oder am Folgetag Personen mit Spuren von schwarzer Farbe an der Haut oder Kleidung aufgefallen?
  • Wer hat Personen an den Orten bemerkt, die z.B. mit Rucksack oder Tasche ausgerüstet waren und darin Farbdosen transportierten?

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Marburg unter der Telefonnummer 0 64 21 / 40 6-0.