Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Kinder erwartet ein buntes Programm
Landkreis Ostkreis Kinder erwartet ein buntes Programm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 31.03.2011
Eintracht-Vorsitzender Bernd Weitzel (Mitte) beobachtet, wie sich Turnabteilungsleiter Herbert Köller im Rhönrad versucht. Leichtathleten und Turner bieten ein Spielefest an, bei dem nicht nur Mitglieder des Vereins Spaß haben können. Quelle: Lerchbacher

Stadtallendorf. Auf Pedalos durch die Halle heizen, über Geräte balancieren, im Rhönrad erste Runden drehen, in der Hüpfburg toben oder einen Fitnesstest absolvieren – all das und noch viel mehr können Kinder am Sonntag ab 14 Uhr in der Herrenwaldhalle.

“Wir möchten unser ganzes Spektrum präsentieren“, sagt Herbert Köller, dessen Turnabteilung gemeinsam mit der Leichtathletikabteilung von Eintracht Stadtallendorf das Fest organisieren.

Zudem treten die Partner des Vereins auf: Die Süd- und Waldschule ist mit ihrem Akrobatikprogramm zu Gast und gibt Kindern die Möglichkeit, sich in verschiedenen Übungen zu versuchen. Noch dazu sind eine Trommel- und eine Bauchtanzgruppe mit dabei.

Außerdem kommt wieder das Spielmobil der Sportjugend Hessen nach Stadtallendorf und stellt Materialien und Geräte zur Verfügung. Kinder können den Fitnesstest “Fit wie ein Turnschuh“ absolvieren.

“Wir wollen den Kindern die Möglichkeit geben, vor dem Ende der Wintersaison noch einmal in der Herrenwaldhalle Sport zu treiben und zu spielen“, betont Köller und gibt das Ziel von “Auf die Plätze – fertig – Sport“ aus, das Integration durch Sport lautet: “Kinder aus verschiedenen Kulturen, die in Stadtallendorf leben, sollen zusammenfinden.“

von Florian Lerchbacher

Mehr hierzu lesen Sie am Freitag in der Printversion der OP.