Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Kaufland-Ansiedlung in Stadtallendorf ist gescheitert
Landkreis Ostkreis Kaufland-Ansiedlung in Stadtallendorf ist gescheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:49 30.06.2009
Die Pläne für eine Ansiedlung von Kaufland im alten Baumarktgebäude sind gestoppt. Quelle: Michael Rinde

Stadtallendorf. Er fühle sich von der Stadtverwaltung nicht genug unterstützt, erklärte er auf OP-Anfrage. Im Februar hatte er die nötige Änderung des Bebauungsplans für den geplanten Standort beantragt. Dort sind bisher keine derartigen Warenhäuser erlaubt. Das Stadtparlament hatte das Verfahren darauf hin im März eingeleitet. Stadtallendorfs Bürgermeister Manfred Vollmer reagierte gestern verwundert auf die „Kaufland“-Absage.

von Michael Rinde

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Mit den Stimmen von CDU, FDP und Grünen hat das Kirchhainer Parlament den Weg freigemacht, Gelder aus der Stadtsanierung für Straßensanierungen rund um den Festplatz zu verwenden.

30.06.2009

Erstmals zeigte der wegen Totschlags angeklagte 22 Jahre alte Stadtallendorfer während des gestrigen dritten Verhandlungstages einen Anflug von Emotionen.

29.06.2009

Ein vier Jahre altes Mädchen aus Cölbe verstarb am Sonntag in der Marburger Uniklinik an den schweren Verletzungen, die es am Samstag bei einem Unfall zwischen Wiera und Neustadt erlitten hatte. Das teilte die Polizei in Schwalmstadt mit.

29.06.2009