Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Hessentags-Zahlen fallen gut aus

Stadtallendorf Hessentags-Zahlen fallen gut aus

Am Dienstagabend feierte der 50. Hessentag in Stadtallendorf Halbzeit. Trotz mehrerer Tage mit durchwachsenem Wetter entwickeln sich die Besucherzahlen äußerst positiv.

Voriger Artikel
E.on und OP verlosen tolle Preise
Nächster Artikel
Hessentag: Hier sind die OP-Videos
Quelle: OP

Stadtallendorf. Bis Dienstagabend kamen rund 460.000 Besucher zum Jubiläums-Hessentag. Die Zahlenangabe beruht unter anderem auf der Parkplatz- und Zugbelegung und auf den verkauften Eintrittskarten. Bis zum Ende des Festes hofft die Hessentagsstadt auf 750.000 Gäste, eine Zahl, die erreichbar erscheint. Allein die Landesausstellung besuchten bis gestern 175.000 Gäste, etwa 100.000 besuchten das Programm der Bundeswehr, 70.000 das des Hessischen Rundfunks.

Am Mittwoch entscheidet sich laut dem Hessentagsbeauftragten, Heinrich Kaletsch, ob es einen Ersatztermin für das am Sonntag kurzfristig abgesagte a-ha-Konzert geben wird. Das erklärte er auf Anfrage. Diese Zeitung wird umgehend darüber informieren, zunächst – wegen des Feiertags – in der Internet-Ausgabe auf www.op-marburg.de. „Es gilt weiterhin das Prinzip Hoffnung“, sagte Kaletsch am Dienstag. Bisher hätten nur wenige Fans ihre Karten für das Konzert zurückgeben.

Weitere Höhepunkte des Hessentags folgen. Am Mittwoch tritt der Weltstar Pink in der Hessentagsarena auf. Mehr als 33 000 Karten sind dafür verkauft.

von Michael Rinde

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der OP.

Foto: Thorsten Richter (thr).Die Big Band der Bundeswehr in der Herenwaldhalle beim Hessentag in Stadtallendorf am Dienstag

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hessentag

„Ich finde es gut, dass es auf dem Hessentag so viel Sport gibt und man sich fit halten kann“, freute sich gestern Luis Viegas aus Stadtallendorf über das sportliche Angebot, das er ausgiebig nutzte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr