Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Hatzbachs Jahrhundert-Feier übertrifft alle Erwartungen

Hatzbach Hatzbachs Jahrhundert-Feier übertrifft alle Erwartungen

Ihre jahrelange Vorbereitung hat sich für die Mitglieder des Bürgervereins Hatzbach gelohnt. Wer die Festwoche noch einmal nacherleben möchte, kann das Online-Angebot der OP nutzen.

Voriger Artikel
Neue Aufregung um „fünf nach zwölf“
Nächster Artikel
Ziel: „Gutes günstig einkaufen“

Dieser Ritter kämpfte bei der „historischen Zeitreise“ mit dem jungen Besucher. Foto: Michael Rinde

Hatzbach. Fünf Tage lang feierte Hatzbach sein Jubiläum, alle Veranstaltungen waren aus Sicht der Organisatoren ein voller Erfolg mit dem Stehenden Festzug am vergangenen Sonntag als Abschluss. Inzwischen gibt es auch Schätzungen, wie viele Besucher an diesem Tage in den Ort gekommen waren. Etwa 4.000 Besucher dürften Eintritt gezahlt haben.

Die Party kann beginnen: Mit einem  Festkommers ist am Mittwoch die Festwoche zum 750jährigen Jubiläum von Hatzbach gestartet. 

Zur Bildergalerie

„Hinzu kamen die Jugendlichen und Kinder und natürlich die Hatzbacher und die Helfer und Unterstützer von außerhalb“, bilanziert Reiner Schmidt im Gespräch mit dieser Zeitung. Er habe in den vergangenen Tagen nur positive Resonanz erhalten, freut sich der Festzugs-Organisator. Besonders hob Schmidt den großen Einsatz der Helfer hervor, die sich beim Stehenden Festzug mit aller Kraft eingebracht hatten, um ihr Dorf optimal zu präsentieren.

Am Ende waren es rund 300 Hatzbacher, die allein am vergangenen Sonntag im Einsatz waren. „Manche haben Doppeldienste am Morgen und am Abend gemacht“, sagt Schmidt. Viele Hatzbacher waren während der gesamten Festwoche und natürlich auch beim vorherigen Theaterstück und Grenzgang durchgehend im Einsatz.

Die Bilderausstellung war so beliebt, dass sie auch während der vergangenen Tage immer wieder geöffnet hatte. Ein letztes Glanzlicht hatte am Sonntagabend das Feuerwerk gesetzt, das überwiegend durch private Spenden finanziert werden konnte. Die OP hat alle Festveranstaltungen intensiv begleitet. Wer noch einmal nachlesen möchte, was sich in Hatzbach ereignet hat, kann das Online-Angebot nutzen. Dort finden sich alle Texte, Bildergalerien und ein Video vom Stehenden Festzug der 750-Jahr-Feier. Weitere Bilder gibt es auch auf der Internetseite www.hatzbach.de

von Michael Rinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stehender Festzug
Hunderte Festzugsgäste zogen gestern während des gesamten Tages durch Hatzbach.

Das ganze Dorf engagierte sich am Sonntag beim Stehenden Festzug für die Tausenden Besucher, die vom Morgen an nach Hatzbach kamen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr