Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Harald Born reist sogar von Kanada aus nach Neustadt

Goldene Konfirmation Harald Born reist sogar von Kanada aus nach Neustadt

19 frühere Konfirmanden reisten zum Teil von weit her an, um in der Neustädter Stadtkirche den Segen zur goldenen Konfirmation zu empfangen.

Voriger Artikel
Unbekannter vergiftet tausende Fische
Nächster Artikel
Pferde üben den Knicks

Neustadt. Pfarrerin Kerstin Kandziora hielt den Gottesdienst und segnete die Goldkonfirmanden der Jahrgänge 1961 und 1962.

Der Kirchenchor untermalte den Gottesdienst mit seinem Gesang.

Gut die Hälfte der Goldkonfirmanden wohnt nicht mehr in Neustadt und mit Harald Born war gar einer aus Kanada angereist. Die Goldkonfirmanden des Jahrgangs 1961: Gudrun Dahms, Ida Demmerle, Bernd Kiwaczinski, Gerhard Trieschmann, Brigitte Demski und Carl-Heinz Schmidt.

Die Goldkonfirmanden des Jahrgangs 1962: Gisela Winter, Harald Born, Helga König, Fritz-Ulrich Beganer, Ingeborg Klos, Reinhard Pingel, Herbert Schmidt, Hans-Joachim Stolzenbach, Edeltraut Unverzagt, Hans-Jürgen Appel, Rosemarie Michel, Heinz Bunk und Helma Pisowotzkiy.

von Klaus Böttcher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr