Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Großes Lob für den Wassermeister

Ehrung Großes Lob für den Wassermeister

Verantwortungsvoll kümmert sich Uwe Hartmann um die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung der Stadt Rauschenberg.

Voriger Artikel
Schöne Stadt braucht besseres Bild
Nächster Artikel
Eigenheim-Traum in der Warteschleife

Mit Urkunde und Geschenk gratulierte Bürgermeister Manfred Barth Wassermeister Uwe Hartmann (links). Foto : Waldhüter

Rauschenberg. Jetzt wurde er für 25 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt.

Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur ist seit dem 1. September 1987 bei der Stadt Rauschenberg tätig. Berufserfahrung hatte der heute 53-Jährige Wassermeister zuvor in drei verschiedenen Firmen gesammelt. Bürgermeister Manfred Barth würdigte die Arbeit Hartmanns während einer Feierstunde. „Für die Wasserversorgung von 4500 Menschen verantwortlich zu sein ist eine wichtige Aufgabe“, so das Stadtoberhaupt. Das Wasserleitungsnetz von mehr als 22 Kilometer Länge intakt zu halten, erfordere ein hohes Maß an Fachwissen, Qualifikation und Zuverlässigkeit, betonte Barth, der dem Albshäuser Ortsvorsteher „qualitativ hochwertige Arbeit“ bescheinigte.

von Karin Waldhüter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr