Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Frau stirbt nach Unfall bei Großseelheim
Landkreis Ostkreis Frau stirbt nach Unfall bei Großseelheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 26.11.2009
Nach einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Kleinbus und einem Pkw erlag am Donnerstag eine 47-jährige Frau aus Erksdorf ihren Verletzungen. Quelle: Hirsch

Großseelheim. Ein für acht Fahrgäste zugelassener, aber leerer Kleinbus war aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr geraten und frontal mit dem Audi der 47-Jährigen zusammengestoßen.

Die Feuerwehr aus Kirchhain befreite die eingeklemmte 47-jährige Fahrerin aus ihrem Wrack, während Rettungskräfte und ein Notarzt sie versorgten. Die Frau starb später im Krankenhaus an ihren Verletzungen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Polizei erhofft sich von einem Kraftfahrzeugsachverständigen nähere Aufschlüsse zur Unfallursache.

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Wie der Vater so der Sohn: Im vergangenen Jahr nahm der Roßdorfer Claus Waldhüter an der „Küchenschlacht“ im ZDF teil. Am Samstag ist Sohn Jonas Kandidat in der Kinderversion der Sendung.

26.11.2009

Ein etwa 20-jähriger Mann hat am Mittwoch gegen 17.15 Uhr auf dem geschotterten Fußweg zwischen der Mozartstraße und dem Herrenwaldkreisel ein 14-jähriges Mädchen, das auf Inlinern unterwegs war, abgepasst. Er dirigierte das verängstigte Mädchen über den Basketballplatz an den Rand einer schlecht einsehbaren Wiese. Dort nahm er sexuelle Handlungen an sich vor. Das Mädchen blieb unverletzt.

26.11.2009

Das Amt für Straßen- und Verkehrswesen in Marburg teilte am Donnerstag mit, dass die Bundesstraße B 62 zwischen Niederwald und Kirchhain ab Freitag in beiden Fahrtrichtungen wieder freigegeben wird.

26.11.2009
Anzeige