Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Feldjäger verunglückt

Unfall Feldjäger verunglückt

Zwischen Neustadt und Wasenberg verunglückten am Montagmorgen gegen 07.40 Uhr zwei Männer in einem Fahrzeug der Feldjäger.

Voriger Artikel
Musikalische Feinkost im Mühlenhof
Nächster Artikel
Überzeugend im Ganzen aber auch in den Kleinigkeiten

In diesem Bundeswehr-Jeep verunglückten am Montagmorgen zwei Männer.

Quelle: Michael Hoffsteter

Neustadt. Der 22-jährige Fahrer zog sich schwere Kopfverletzungen zu, der 25-jährige Beifahrer ist leicht verletzt. Sie kamen aus Wetter auf der L3263 in Richtung Wasenberg, als der Fahrer nach einer Linkskurve auf den Seitenstreifen geriet und die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Es schoss quer über die Fahrbahn, auf der anderen Straßenseite durch einen Wildschutzzaun und überschlug sich mehrfach.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr