Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Fanta Vier suchen vergeblich "Äppler"

Hessentag Fanta Vier suchen vergeblich "Äppler"

Fast zwei Stunden lang begeisterten am Samstagabend die Fantastischen Vier fast 5.000 Besucher des Hessentages mit zahlreichen alten und einigen neuen Songs.

Voriger Artikel
Hessentag nimmt Kurs auf Million
Nächster Artikel
Supertramp-Legende beim Hessentag

Die Fantastischen Vier begeisterten in Stadtallendorf beim Hessentag.

Quelle: Tobias Hirsch

Stadtallendorf . Lediglich einmal erhielt die Band Pfiffe und Buh-Rufe: Als Smudo noch einmal explizit darauf hinwies, dass er Offenbacher ist. Das sollte der Stimmung aber keinen Abbruch tun. Viel eher feierten die Musiker mit ihren Fans und schienen jede Minute auf der Bühne zu genießen und viel Spaß zu haben -- und das, obwohl die Band seit mehr als 20 Jahren auftritt und schon vor weitaus größeren Zuschauermengen als in Stadtallendorf aufgetreten ist. Die Fantastischen Vier genossen ihren Auftritt in Hessen und wiesen mehrfach darauf hin, dass sie gerne in unserem Bundesland auftreten, auch wenn sie diesmal vor ihrem Auftritt vergeblich nach dem "Nationalgetränk" Äppler gesucht hatten.

Die Zuschauer wiederum dankten den Fantastischen Vier ihren Auftritt mit wahren Jubelstürmen. Insbesondere bei älteren Hits wie "Mit freundlichen Grüßen", "Troy" oder "Sie ist weg" sangen sie aus voller Kehle mit. Bei den Songs vom neuen Album "Für Dich Immer Noch Fanta Sie" indes zeigten sich an mancher Stelle noch leichte textliche Schwächen -- kein Wunder, das Album ist schließlich erst seit wenigen Monaten auf dem Markt. Doch
Thomas D machte den Fans Mut: "Beim nächsten Mal sind die neuen Songs alte" - und dann wird auch das Mitsingen keine Probleme mehr machen. Letztendlich nährte Deutschlands bekannteste Hiphop-Band die Hoffnung, dass die Hessen in Zukunft noch in den Genuss weiterer Konzert kommen wird. "Ihr seid gut. Hier können wir öfters hinkommen", sagte Michi Beck und sorgte so für weitere Jubelstürme der begeisterten Fans.

von Florian Lerchbacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtallendorf
../dpa-Hessen-images/large/jpeg-14798A003E743ED2-20100605-img_25058482.original.large-4-3-800-261-0-3000-2056.jpg

Mit dem traditionellen Festzug geht der 50. Hessentag heute in Stadtallendorf zu Ende. Angeführt wird der mehrere Kilometer lange Treck von einem Jubiläumswagen, auf dem ehemalige Hessentagspaare mitfahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Hessentag

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr