Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Angreifer verlangen von 23-Jährigem Handy

Überfall in Erstaufnahmeeinrichtung Angreifer verlangen von 23-Jährigem Handy

Die Polizei und der Rettungsdienst waren am Freitagabend gegen 21.20 Uhr in der Erstaufnahmeeinrichtung in Neustadt im Einsatz.

Voriger Artikel
Vor 50 Jahren auf den Hund gekommen
Nächster Artikel
Vom Pophit von Avicii bis „Nabucco“

Bei der Erstaufnahmeeinrichtung in Neustadt kam es zu einem Angriff.

Quelle: Thorsten Richter

Neustadt. Nach den ersten Ermittlungen kam es zu einer Auseinandersetzung, in der drei Angreifer plötzlich aus einem Gebüsch sprangen, ihr Opfer mit Taschenlampen blendeten und das Handy verlangten. Die Täter schlugen nach Angaben des 23-jährigen Opfers zu und warfen zudem mit Gegenständen, wobei der Fuß getroffen wurde. Dem Opfer gelang die Flucht zum Sicherheitsdienst. Die anschließende Fahndung führte zur ­vorübergehenden Festnahme eines 22-jährigen Tatverdächtigen, der allerdings alles abstritt. Die Ermittlungen dauern an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr