Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Erfolg bei Fahndung nach Bronzedieben
Landkreis Ostkreis Erfolg bei Fahndung nach Bronzedieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 15.07.2010
Zwei dieser Bronzetafeln, die Ende Juni in Kirchhain gestohlen wurden, konnten von der Polizei gefunden werden. Quelle: OP

Ostkreis. Bereits seit mehreren Monaten ermittelt die Polizei wegen diverser Metalldiebstähle im Kreisgebiet. So klärten die Fahnder schon Mitte Juni mehrere Kupferkesseldiebstähle auf. Inzwischen führten Hinweise die Beamten auf die Spur eines 36-Jährigen und einer 21-jährigen Frau. Das im Ostkreis wohnende Duo steht im Verdacht, in eine Vielzahl von Metalldiebstählen verwickelt zu sein.

Bei einer von mehreren Durchsuchungen stellten die Ermittler am Mittwoch, 14. Juli, zwei Bronzetafeln in einer metallverarbeitenden Firma aus dem Nachbarkreis sicher (Foto). Die Tafeln stammen aus einem Diebstahl Ende Juni am Erlensee in Kirchhain. Der Verbleib der beiden anderen Tafeln ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dauern noch an. Der Gesamtwert der gestohlenen Gegenstände, einschließlich der wieder aufgetauchten Tafeln, beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 20 000 Euro. Die beiden Verdächtigen befinden sich auf freiem Fuß.

von OP.

Zurzeit müssen die Mannschaften des TSV Eintracht Stadtallendorf für den Übungsbetrieb im Herrenwaldstadion mit nur einem von eigentlich drei Plätzen auskommen.

14.07.2010

Albert Lembach aus Emsdorf engagiert sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich in Sport und Kirche. Gestern erhielt der Grundschullehrer den Bundesverdienstorden.

13.07.2010

Im Frühjahr hatte Bürgermeister Thomas Groll einen Bericht in dieser Zeitung gelesen, der ihn dazu veranlasste, einen Antrag auf Fördermittel aus einem bestimmten Programm zu beantragen.

13.07.2010