Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Eisengießerei rechnet nach Brand mit Millionenschaden
Landkreis Ostkreis Eisengießerei rechnet nach Brand mit Millionenschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:49 26.10.2009
Mit insgesamt drei Drehleitern bekämpften die Feuerwehren den Brand bei der Firma Winter. Archivfoto

Stadtallendorf. Besonders schwer wiegt der Gebäudeschaden. Am vergangenen Mittwoch war an einem 40 Meter hohen Turm der Eisengießerei ein Großbrand ausgebrochen. Das Unternehmen geht aber davon aus, dass die hochmoderne Sandaufbereitung voraussichtlich Ende November wieder in Betrieb genommen werden kann.

Nach Ansicht von Brand-Ursachenexperten haben tatsächlich Schweißarbeiten das Feuer ausgelöst.

von Michael Rinde

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Vier Schüler der Stadtallendorfer Georg-Büchner-Schule wurden am Montag vom Kreispräventionsrat ausgezeichnet. Sie hatten eingegriffen, als es am 16. September in der Schule zu einer Ausnahmesituation kam.

26.10.2009

Zu wissen, wo es brennt, ist für Feuerwehren wichtig. Noch wichtiger ist es allerdings zu wissen, wie man dort hinkommt. Letzteres übten die Rauschenberger Feuerwehren am Wochenende.

26.10.2009

Tausende Menschen besuchten am Wochenende den 32. Martinsmarkt in Kirchhain. Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen boten rund 100 fliegende Händler ihre Waren in der Fußgängerzone zwischen Marktplatz und Bahnhofsvorplatz an.

25.10.2009
Anzeige