Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Diebes-Trio dringt in Schule ein
Landkreis Ostkreis Diebes-Trio dringt in Schule ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 05.10.2018
Polizeieinsatz in Kirchhain: Drei Jugendliche waren gewaltsam in die Alfred-Wegener-Schule eingedrungen. Quelle: Thorsten Richter
Kirchhain

Auf Getränke aus der Mensa der Alfred-Wegener-Gesamtschule in der Röthestraße hatte es ein Diebes-Trio abgesehen. Darüber berichtet die Polizei.

Am Donnerstagabend gegen 20.10 Uhr verschafften sich demnach drei Jugendliche gewaltsam Zutritt zur Kantine der Schule. Dort griffen sie sich aus der Theke ein paar Getränke und leerten sie.

Ein Zeuge entdeckte die Diebe, hielt einen der Jugendlichen fest und informierte die Polizei. Den beiden Komplizen des
Festgenommenen gelang die Flucht.

Der 14-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen seiner Mutter übergeben.

Die Ermittlungen zu den beiden flüchtigen jungen Männer dauern noch an, teilt die Polizei mit. Die Täter müssten sich wegen besonders schweren Fall des Diebstahls, Sachbeschädigung sowie Hausfriedensbruch verantworten.