Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Die fünf Skulpturen sind fertig
Landkreis Ostkreis Die fünf Skulpturen sind fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 06.09.2013
Bildhauer Christian Heß reinigt am Freitag seine Beton-Skulptur von den Gipsresten der Gussform. Der Kirchhainer Jochen Schmidt ist mit der Kamera für das Hessenfernsehen dabei. Foto: Matthias Mayer
Kirchhain

Zuvor musste noch die Standortfrage für die drei am Bahnhof entstandenen Skulpturen geklärt werden. Die Arbeit von Heiko Börner fand ihren Platz im Pflanzbecken vor dem Empfangsgebäude. Die Würfel-Skulptur von Ortrud Sturm ist im gegenüberliegenden Pflanzbecken auf der Stadtseite zu sehen. Die von Mihaela Kamenova in Stahl gefertigten tanzenden Blätter verankerte das Bauhof-Team vor dem Sparkassengebäude. Lediglich die Beton-Skulptur von Christian Heß und und die Buntstift-Installation von Irene Anton bleiben am Ort ihren Bestehens im Annapark.

Bis zum 10. November können die Kirchhainer ihre Lieblingsskulptur wählen. Stimmkarten gibt‘s im Stadtbüro und in einigen Geschäften.

von Matthias Mayer

Wenn Michael Bischoff sein Tageswerk als Hausmeistergehilfe bei der Stadt Neustadt erledigt hat, zieht er sich in seine eigene, von Rot, Orange und Weiß geprägte Welt zurück und bastelt.

06.09.2013

Hendrik Schick ist alter und neuer Jugendschützenkönig in Mardorf. Insgesamt 7 Jugendliche nahmen an dem spannenden Wettkampf teil. Es galt, der Reihe nach einem Adler erst die Füße, dann die Flügel und schließlich den Kopf abzuschießen.

06.09.2013

Pfarrer Dierk Brüninng (Dritter von links, Privatfoto) feierte mit Gerhard Zenker (von links), Ludwig Henseling, Gudrun Piller (geb. Dittmar), Hans Joachim Zenker, Helga Röser (geb. Vaupel), Karl Heinz Naumann, Elsbeth Konopka (geb. Schäfer), Christel Hecker (geb. Vollmerhausen) ihr Fest der goldenen Konfirmation.

06.09.2013
Anzeige