Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Die Kita Am Steinweg hat jetzt einen Förderverein
Landkreis Ostkreis Die Kita Am Steinweg hat jetzt einen Förderverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 14.06.2013
Die Unterstützung des Fördervereins ermöglichte den Kita-Kindern einen Konzertbesuch der Gruppe Spunk. Foto: privat
Kirchhain

„Wir wollen den Kindergarten finanziell und ideell unterstützen“, sagt Anja Fehr, die Vorsitzende des neu gegründeten Vereins, laut einer Pressemitteilung des Vereins.

Die Eltern hätten gemerkt, dass wegen der angespannten Finanzsituation der Stadt Kirchhain als Träger der Einrichtung selbst sinnvolle Anschaffungen für den Kindergarten nicht geleistet werden können. Also habe man beschlossen, selbst aktiv zu werden, zitiert die Mitteilung die Vorsitzende. Im Vorstand engagieren sich zudem Stephanie Bernitt als stellvertretende Vorsitzende und Stefanie Müller als Schatzmeisterin. Dem Gremium gehören weiter Halit Aydogu, Teuta Prekopuca und Nicole Schick an. Tatjana Hermann und Petra Uhrig werden die Kassen des neuen Vereins prüfen. „Wir alle sind hoch motiviert, uns durch Ideen und Aktionen einzubringen“, sagte Fehr laut Mitteilung. Dies lasse auf einen Verein hoffen, der tatsächlich etwas auf die Beine zu stellen vermag.

Dass dies keine leeren Worte sind, hat der Verein schon bewiesen. Die Eltern sammelten noch gut erhaltenes Spielzeug und brauchbare Kleidung und verkauften die Sachen auf dem Basar in Betziesdorf. Zum Ostermarkt bot der Förderverein selbst gebackenen Kuchen und Postkarten zum Verkauf an, die die Kinder gebastelt hatten. Die eingenommenenen Gelder ermöglichten den Kindergartenkindern den Besuch bei einem Konzert der Gruppe Spunk während des Amöneburger Kulturspektakels.

Der neue Verein finanziert sich über Mitgliedbeiträge und Spenden. Näherere Informationen über den Förderverein des Kindergartens Am Steinweg gibt es telefonisch unter 06422/ 3311.

Ostkreis Mengsberg - Auf dem Weg zum Bundesentscheid - Das Dorf sprüht nur so vor Energie

Unabhängigkeit ist das Stichwort, das den Charme eines Projektes ausmacht, mit dem sich die Mengsberger zwar schon länger auseinandersetzen, das sie anlässlich des Bundesentscheides jedoch konkret angehen.

14.06.2013

Bei der Fahrradversteigerung der Stadt Amöneburg kamen auch ein alter Rasenmäher und ein verrostetes Motorrad unter den Hammer - und fanden einen Käufer.

14.06.2013

Nach dem aufregenden Mittwochabend beim Scheunenbrand in Großseelheim verlief die nächtliche Brandwache der Einsatzkräfte relativ ruhig, berichtete Michael Ludwig, der örtliche Wehrführer.

16.06.2013