Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Deutlicher Sieg für Amtsinhaber

Erfolg für Somogyi Deutlicher Sieg für Amtsinhaber

Mit 68 Prozent der Stimmen hat Amtsinhaber Christian Somogyi (SPD) die Stadtallendorfer Bürgermeisterwahl klar für sich entschieden.

Voriger Artikel
Stadtallendorfer kommt in U-Haft
Nächster Artikel
Socken sortieren in der Duplo-Arena

Der alte ist der neue: Stadtallendorfs Bürgermeister Christian Somogyi bleibt im Amt.

Quelle: Archivfoto

Stadtallendorf. Auf Platz Zwei kam Jürgen Berkei (CDU) mit 12,9 Prozent, gefolgt von Manfred Thierau (Bürgerunion) mit 8,6 Prozent der Stimmen, Peter Fuhrmann (parteilos) mit 8,1 Prozent und Mubarik Sabir (parteilos) mit 2,1 Prozent. "Ich bin sehr überrascht über die Klarheit des Ergebnisses und freue mich riesig", sagte Somogyi während der Wahlparty von Oberhessischer Presse und Stadt Stadtallendorf am Sonntagabend. Somogyi holte alle 18 Stimmbezirke.

von Michael Rinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr