Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Burkini-Trägerin fliegt 
aus dem Kirchhainer Freibad
Landkreis Ostkreis Burkini-Trägerin fliegt 
aus dem Kirchhainer Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 07.09.2018
OP-Redakteurin Katharina Kaufmann-Hirsch machte vor zwei Jahren einen Selbstversuch im Burkini im Marburger Aquamar. Quelle: Dennis Siepmann
Kirchhain

Kirchhains Bürgermeister Olaf Hausmann bestätigte den Vorfall auf Anfrage des Stadtverordneten Sigurd Meier (Die Linke). Demnach wurde ein weiblicher Badegast vom Bademeister des Freibades verwiesen, weil die Frau einen Burkini trug und sich weigerte, eine andere Badebekleidung anzulegen.

Die Stadt habe sich bei dem Badegast entschuldigt und das Hausverbot aufgehoben. Die Entschuldigung sei angenommen worden, berichtet der Bürgermeister. Der Bademeister, Mitarbeiter einer Leihfirma, hatte laut Hausmann seine Entscheidung mit Sicherheitsgründen gerechtfertigt. Die Frau befand sich im Nichtschwimmerbecken, als sie des Bades verwiesen wurde.

Einen ausführlichen Bericht zum Vorfall lesen Sie hier. (Artikel ist nach Anmeldung für OP-Leser frei zugänglich.)