Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Brutale Katzentötung: Belohnung ausgesetzt
Landkreis Ostkreis Brutale Katzentötung: Belohnung ausgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 12.06.2018
Symbolbild: Eine Katze hat sich in ihrem Körbchen bequem gemacht. Quelle: Archivfoto
Schweinsberg

Das Tier war zuletzt am vergangenen Samstag gegen 23.30 Uhr gesehen worden (die OP berichtete). Die bisherigen Ermittlungen der Polizei brachten noch keine neuen Erkenntnisse. „Die Ermittlungen dauern an, zu Einzelheiten der Tat möchten wir aus ermittlungstaktischen Gründen nichts sagen“, erklärte Polizeisprecher Martin Ahlich am Dienstag. Auf der OP-Facebookseite wurden Hinweise gegeben, dass der Täter den Kopf des Katers abgeschnitten habe.

  • Polizei in Stadtallendorf unter der Telefonnummer 0 64 28 / 9 30 50.