Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Braucht Bahnhof auch Schließfächer?
Landkreis Ostkreis Braucht Bahnhof auch Schließfächer?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 11.07.2010
Fahrradständer und Radgaragen sind eingebaut, ob noch Schließfächer hinzukommen sollen, wird geprüft. Quelle: Rinde

Stadtallendorf. Bekommt der grundsanierte Stadtallendorfer Bahnhof auch noch Schließfächer für Reisende? Das prüft die Stadtverwaltung nach einem einstimmigen Beschluss des Stadtparlaments. Den Antrag dazu hatte die CDU-Fraktion eingebracht. Sie sieht möglicherweise Bedarf für ein solches Schließfächer-Angebot, insbe‑sondere bei Reisenden, die in Stadtallendorf nur Station machen und Gepäck sicher zwischenlagern müssten.

Die Schließfächer könnten, wenn es sie denn in der Zukunft geben sollte, im früheren Empfangsgebäude entstehen. Dort laufen die letzten Umbauarbeiten, Fahrradgaragen und Unterstellmöglichkeiten sind dort ebenso eingeplant wie eine neue Toilettenanlage.

Derzeit entsteht neben dem Bahnhof die Parkplatzanlage mit bis zu 80 Plätzen. Auch der Bahnhofsvorplatz wird in diesem Zuge umgestaltet.

von Michael Rinde

Mehr zu diesem Thema finden Sie in der gedruckten OP vom 12.07.2010.

Zum elften Mal bot die Kindertagesstätte Bracht Ferienspiele für Kinder aus ganz Rauschenberg an. Eine Woche lang lernten die Kinder das Alltagsleben der Kelten kennen.

11.07.2010

In der Aula der Alfred-Wegener-Schule erhielten die Schüler der Klassen R7a, R7b, R7c und R8b aus den Händen von Schulleiter Wilhelm Werner die Urkunden für die Teilnahme am PiT-Programm.

09.07.2010

Die Sonne strahlte mit voller Kraft, als das Bürgersonnenkraftwerk auf der Roßdorfer Mehrzweck‑halle seiner Bestimmung übergeben wurde.

09.07.2010