Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Bewerber stellen sich
Landkreis Ostkreis Bewerber stellen sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 06.09.2011

Stadtallendorf. Der Wahlkampf ist in seine heiße Phase getreten. Bisher gab es noch keine Gelegenheit, bei der die drei Stadtallendorfer Bürgermeisterkandidaten öffentlich ihre Positionen ausgetauscht haben. Das ändert sich Dienstagabend mit dem OP-Wahltalk in der Stadtallendorfer Stadthalle.

Pierre Brandenstein (CDU), Christian Somogyi (SPD) und Joachim Fuchs (parteilos) beantworten die Fragen der Besucher und der beiden Moderatoren, OP-Chefredakteur Christoph Linne und Ostkreis-Redakteur Michael Rinde. Sie erklären, wie sie zu den zentralen Zukunftsthemen der zweitgrößten Stadt des Landkreises stehen und wie sie diese Herausforderungen im Falle ihrer Wahl bewältigen wollen.

Einige Beispiele: Wie sollen Stadtallendorfs Finanzen in den nächsten Jahren saniert werden? Welche Konzepte haben die Bürgermeisterkandidaten für die Belebung der Stadtmitte? Wie sieht Stadtallendorfs Sportförderung in der Zukunft aus?In den vergangenen Wochen sind außerdem zahlreiche, interessante Leserfragen eingegangen, die am Dienstag von den Kandidaten beantwortet werden sollen.

Im Foyer der Stadthalle präsentiert die OP zudem ihre aktuellen digitalen Aboangebote. Mitarbeiter des Verlages stehen für persönliche Gespräche bereit. Einlass ist ab 19 Uhr, der OP-Wahltalk beginnt um 19.30 Uhr.

von Michael Rinde