Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Baby fällt aus fahrendem Auto

Kirchhain Baby fällt aus fahrendem Auto

Drei Personen erlitten am Donnerstag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Kirchhain leichte Verletzungen.

Voriger Artikel
Kombi fährt in Gegenverkehr
Nächster Artikel
Boxfans feiern ihren Lokalmatador Weber

Kirchhain. Vermutlich weil der Sicherheitsgurt und die Beifahrertür nicht richtig eingerastet waren, fiel in einer Kurve ein Baby samt seinem Kindersitz aus einem Auto. Die Großmutter des Kleinkindes ignorierte, dass der Wagen weiterfuhr. Sie sprang hinterher, um ihr Enkelkind vor schweren Verletzungen zu schützen. Von den Ereignissen schockiert, verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto und rammte eine Überdachung sowie ein parkendes Fahrzeug. Auch die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostkreis

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr