Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Am Bahnhof kann wieder geparkt werden

Zwischenlösung Am Bahnhof kann wieder geparkt werden

Ab Donnerstag kann am Kirchhainer Bahnhof wieder geparkt werden. Das teilte Bauamtsleiter Volker Dornseif am Montagabend mit.

Voriger Artikel
Hallenkapazitäten reichen nicht aus
Nächster Artikel
Lüfter löst ein Feuer im Bad aus

Kirchhain. Seit Beginn der Tiefbauarbeiten am Bahnhof hat sich die Parksituation dort erheblich verschärft. Als Interimslösung für Dauerparker hat die Stadt Kirchhain deshalb das Areal zwischen dem oberen Teil des Feldwegs und den Bahngleisen planieren und mit Schotter auffüllen lassen. Die Zufahrt zu der neuen Parkfläche erfolgt aus Richtung Niederrheinische Straße über den Feldweg. Vor der Baustellen-Absperrung wurde eine Zufahrt planiert.

Der provisorische Parkplatz bleibt während der ganzen Bauphase zur Bahnhofsumfeld-Neugestaltung bestehen, deren letzte Bauabschnitt im Frühjahr 2013 beginnt. Foto: M. Mayer

von Matthias Mayer

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr