Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
74-jähriges Unfallopfer gestorben

Stadtallendorf 74-jähriges Unfallopfer gestorben

Eine 74-jährige Stadtallendorferin, die am Freitagnachmittag bei einem Unfall in der Niederkleiner Straße in Stadtallendorf von einem Auto erfasst worden war, erlag am Montag ihren schweren Verletzungen.

Voriger Artikel
Überfall war Werk von „Dilettanten“
Nächster Artikel
Blitzerfreie Zonen sollen verschwinden

Stadtallendorf . Nach bisherigen Ermittlungen überquerte die Frau die Neiderkleiner Straße in Höhe des Hauses Nr. 39. Der Fahrer eines stadteinwärts fahrenden dunklen Kombis leitete eine Vollbremsung ein, konnte den Unfall aber nicht mehr vermeiden. Das Auto erfasste die Frau, lud sie auf und schleuderte sie durch die Luft. Ein Rettungshubschrauber transportierte die lebensgefährlich verletzte Frau in die Uniklinik. Die Ermittlungen dauern nach Mitteilung der Polizei an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtallendorf

Am Freitag gegegen 15 Uhr kam es auf der Niederkleiner Straße in Stadtallendorf zu einem schweren Verkehrsunfall.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr