Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
27-Jähriger wird schwer verletzt

Unfall 27-Jähriger wird schwer verletzt

Heute Nacht kam es auf der Bundesstraße 454 zu einem Unfall, bei dem ein 27-Jähriger schwer verletzt wurde.

Voriger Artikel
Ein toller Schlusspunkt
Nächster Artikel
Molkereigenossen spenden Kindern Milch

Kirchhain. Am Morgen stießen auf der Bundesstraße 454 auf Höhe der Abfahrt Kirchhain-Ost zwei Autos frontal zusammen. Der 43-jährige Fahrer eines VW Busses hatte gegen 2.45 Uhr in einer  leichten Rechtskurve zum Überholen von zwei Sattelzügen angesetzt. Während des Überholvorgangs stieß der VW Bus mit einem entgegenkommenden Polo zusammen.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der 28 Jahre alte Polofahrer erlitt leichte, sein 27 Jahre alter Beifahrer schwere Verletzungen. Trümmerteile beschädigten zwei weitere Fahrzeuge. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 12 500 Euro. Die Straße war für eine Stunde gesperrt. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr