Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis 25-Jähriger überschlug sich bei Bracht
Landkreis Ostkreis 25-Jähriger überschlug sich bei Bracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 07.04.2010
Der Unfallwagen kam nach einem Überschlag auf den Reifen wieder zu Stehen. Quelle: Florian Lerchbacher

Bracht. Der 25-Jährige aus Marburg hatte sich mit seinem Wagen überschlagen.

Gegen 17.20 Uhr hatte er aus Rosenthal kommend vermutlich aus Unachtsamkeit die Kontrolle über seinen Hyundai Tucson verloren.

Nach Angaben der Polizei verriss er das Lenkrad, kreuzte die Gegenfahrbahn und fuhr in einen Graben. Anschließend überschlug sich das Auto, kam allerdings wieder auf den Rädern auf und blieb auf einer Wiese stehen. Da das Dach des Geländewagens größtenteils noch heil ist, ging ein Polizist an der Unfallstelle davon aus, dass das Auto sich nur einmal überschlagen hatte.

Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus, wo er vorsorglich untersucht wurde. Sein Auto erlitt bei dem Unfall einen Totalschaden.

Die beim Regierungspräsidium ansässige Regionalversammlung Mittelhessen hebt in einer Resolution die Bedeutung der A 49 für die künftige Entwicklung der Region hervor.

06.04.2010
Ostkreis Mehrzweckhalle Stadtallendorf - Feuer bricht durch brennenden Unrat aus

Am Karfreitag brannte die Mehrzweckhalle in Stadtallendorf. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat erste Erkenntnisse über die Brandursache.

07.04.2010

Rund 50 Feuerwehrleute in Stadtallendorf im Einsatz.

11.04.2010
Anzeige