Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wetter wählt Spanka wieder zum Bürgermeister

Bürgermeisterwahl in Wetter Wetter wählt Spanka wieder zum Bürgermeister

Kai-Uwe Spanka bleibt weiterhin Bürgermeister in Wetter. Der parteilose Kandidat wurde am Sonntag mit 64,8 Prozent Ja-Stimmen wiedergewählt und kann damit seine dritte Amtszeit antreten.

Voriger Artikel
Kai-Uwe Spanka braucht einfache Mehrheit
Nächster Artikel
Kai-Uwe Spanka bleibt Bürgermeister in Wetter

Kai-Uwe Spanka auf der Wahlparty.

Quelle: Nadine Weigel

Wetter. Kai-Uwe Spanka trat als einziger Kandidat zur Bürgermeisterwahl an.

Die Besonderheit bei dieser Wahl war, dass der Wähler sich nicht zwischen zwei oder mehr Anwärtern entscheiden konnte, sondern lediglich, ob er für oder gegen Spanka als Bürgermeister ist. Auf den Wahlzetteln konnte dementsprechend auch nur „Ja“ oder „Nein“ angekreuzt werden.

64, 8 Prozent der Wähler stimmten mit Ja. 1023 Wähler, 35,1 Prozent kreuzten Nein an. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,22 Prozent.

Die rund 1000 Nein-Stimmen nehme er ernst und als Ansporn, sagte Spanka auf der Wahlparty.

(Ein ausführlicher Bericht folgt.)

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr