Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Volkswandertag macht Namen Ehre
Landkreis Nordkreis Volkswandertag macht Namen Ehre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 17.09.2009
400 Volkswandertag-Teilnehmer wanderten am Sonntag rund um Treisbach. Quelle: ohannes Müller

Treisbach. Trotz des bedeckten Himmels gingen 242 Personen als Wandergruppen, die übrigen Teilnehmer als Einzelpersonen an den Start. Dem Namen „Volkswandertag“ wurde alle Ehre gemacht, da nicht nur Senioren vertreten waren, sondern insbesondere auch die Jugend wie die Burschenschaft Treisbach oder der örtliche Jugendclub. Die alljährliche im Herbst stattfindende Wanderung, die vor 21 Jahren im kleinen Kreise mit 150 Teilnehmern begann, ist zu einer etablierten Großveranstaltung angewachsen. Bei drei verschiedenen Wanderstrecken von 6, 12 und 15 Kilometer rund um die Höhenburg Hollende, fand die Veranstaltung bei „Leistungshungrigen“ wie Hobbywanderern gleichermaßen Gefallen. Auch Walker kamen auf ihre Kosten.

von Johannes Müller

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Printausgabe der OP.

Auf seiner Sitzung am Donnerstag will das „Bürgerforum gewaltfreies Lahntal“ weitere Strukturen für die Arbeit schaffen.

16.09.2009

Landrat Robert Fischbach gab am Montag die Kreisstraße 86, die Untersimtshausen mit der Bundesstraße 252 verbindet, wieder frei.

15.09.2009

Der vermisste Ernst Troch aus Münchhausen ist am Freitagvormittag von einer Anwohnerin in Roda gefunden worden.

11.09.2009
Anzeige