Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Versuchter Totschlag vor Imbiss: Mann in Haft
Landkreis Nordkreis Versuchter Totschlag vor Imbiss: Mann in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 19.04.2018
Alle Hände voll zu tun hatte die Polizei am Sonntagabend in Cölbe, nachdem sie zu einer Auseinandersetzung vor einem Imbiss gerufen wurde. Quelle: Archivbild
Anzeige
Cölbe

Der Mann war zusammen mit einer zweiten Person bereits am Sonntagabend von der Polizei vorübergehend festgenommen worden, aber nach der Aufnahme der Personalien wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Nach Auswertung der bisherigen Zeugenaussagen wird dem Mann nun versuchter Totschlag vorgeworfen.

Bei dem Mann soll es sich um jene Person handeln, die mit einem Auto in eine Gruppe von Menschen gefahren ist und dabei drei Personen leicht verletzte. Dabei müsse der Mann mindestens in Kauf genommen haben, Menschen schwerer zu verletzen oder gar zu töten.

Der Tat ging ein Streit voraus, an dem bis zu 20 Personen beteiligt waren.

Hier nochmal die Chronologie der Ereignisse:

Anzeige