Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Nordkreis Sonniger Tag sorgt für Hochbetrieb
Landkreis Nordkreis Sonniger Tag sorgt für Hochbetrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 26.03.2012
Ein perfekter Frühlingstag und viele österliche Angebote: Da kamen viele Besucher gern zum Hofgut Fleckenbühl in Schönstadt. Quelle: Kristina Gerstenmaier

Schönstadt. Trotz der harten Konkurrenz durch den „Marburger Frühling“ hatten etwa 1.750 Menschen den strahlenden Sonntag für einen Ausflug aufs Land genutzt. Dort gab es Attraktionen für Besucher jeden Alters.

Neben hofeigenen Produkten wie Käse, Honig, die Kräuterkreationen des Jugendprojekts Leimbach oder Töpferarbeiten, präsentierten rund 50 Aussteller ihre Produkte.

Textilien und Handarbeiten reihten sich neben handgeschöpfte Seifen, Kunstkeramik, Schmuck und Korbflechtereien. Auch Marmeladen verschiedensten Sorten, Holzsägearbeiten mit österlichen Motiven und andere Osterdekoration konnten die Besucher erwerben.

Als besondere Attraktion war auf  dem großen Innenhof ein von einem erst 20-jährigen Künstler handgefertigtes Kinderkarussell aufgestellt worden. Die Märchenbühne Marburg präsentierte sich mit einem Kasperletheater.

„Mit unsren Festen und Veranstaltungen wollen wir zeigen, dass wir nicht irgend so ein bekloppter Haufen sind, der in gekachelten Räumen hockt“, sagte Adriane Degelmann, die für die Vermarktung der Fleckenbühler Produkte zuständig ist.

„Wir wollen zeigen, dass wir wirklich etwas auf die Beine stellen können.“  Derzeit wohnen 120 Erwachsene und 13 Kinder auf dem Demeter-Hof, der Menschen in jeder Lebenssituation aufnimmt und ihnen dabei hilft, dauerhaft suchtfrei leben und in Zukunft wieder ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

von Kristina Gerstenmaier