Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Siebenjähriger durch Unfall schwer verletzt

Cölbe Siebenjähriger durch Unfall schwer verletzt

Ein siegenjähriger Schüler zog sich am vergangenen Dienstag bei einem Verkehrsunfall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu.

Cölbe. Der Junge befindet sich im Krankenhaus. Er war nach Zeugenaussagen plötzlich und ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße gelaufen. Die 18-jährige Fahrerin eines Peugeots konnte den Unfall nicht mehr verhindern. Der Wagen erfasste das aus Sicht der Fahrerin von rechts kommende Kind.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungswagen kam der Junge zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Durch den Unfall entstand zudem an dem Peugeot vorne rechts ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel